HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
P4300032.jpg
Portal Zurzibiet
Home > News > Newsarchiv 2012

WC-Wagen der Vereine

Die vereinigten Vereine haben beim Gemeinderat angefragt, ob der renovierte WC-Wagen «Wisli-Clo» in der Trotte Mellstorf eingestellt werden könne. Der Gemeinderat hat diesem Anliegen selbstverständlich die Zustimmung erteilt und erlässt den Vereinen die Einstellgebühr. Den Initianten, allen Helfern und Sponsoren dieses Projekts wird an dieser Stelle herzlich gedankt.

Sanierung Kapelle Mellstorf

Kreditabrechnung

Die Finanzverwaltung hat dem Gemeinderat die Kreditabrechnung für die Sanierung der Kapelle Mellstorf vorgelegt. Die Abrechnung schliesst mit einer leichten Kreditüberschreitung.

weiter…

Pro Senectute: Herbstsammlung 2012

Tolles Resultat erzielt...

Baldingen, Böbikon, Kaiserstuhl, Mellikon, Rekingen, Rümikon und Wislikofen: Wieder hat sich gezeigt, wie gut die Solidarität mit der PRO SENECTUTE mit ihren vielfältigen Aufgaben in der Bevölkerung verankert ist und geschätzt wird.

weiter…

Nils Perrig

Kopf des Monats Dezember 2012

In der Strichpunkt Ausgabe 10/2012 stellen wir Ihnen Nils Perrig aus Wislikofen vor.

weiter…

AGV Hauptfeuerwehrinspektion

Die Aargauische Gebäudeversicherung (AGV), Abteilung Feuerwehrwesen, hat den Bericht über die Hauptfeuerwehrinspektion 2012 der Feuerwehr Siglistorf-Wislikofen erstellt. Die Gemeinderäte wurden um schriftliche Stellungnahme zum Bericht gebeten.

weiter…

Treppe Lindenrain

Ergebnis & Auswertung der Umfrage

Wie bereits Ende 2011 und Anfang 2012 an dieser Stelle informiert wurde, hatte der Gemeinderat für die im Gestaltungsplan Rebhalde vorgesehene Treppe Lindenrain Anfang 2012 eine Bevölkerungsumfrage gemacht.

weiter…

Wisli-Clo ist eingeweiht

Den Vereinsverantwortlichen von Wislikofen ist klar, dass die Welt nicht darauf gewartet hat, dass sie wieder im Besitze eines eigenen WC-Wagens sind. Und dennoch trafen sich am letzten Samstag im Oktober die Vereinspräsidenten von Wislikofen zusammen mit den «stillen Schaffern» und haben den neuen WC-Wagen (Wisli-Clo) eingeweiht.

weiter…

Trinkwasserqualität

Gesetzliche Informationspflicht

Die Wasserversorgung ist verpflichtet, mindestens einmal pro Jahr die Abonnenten über die Qualität des Trinkwassers zu informieren. Auf der Website der Verwaltung2000 und im Strichpunkt (Ausgabe 09/2012) wurde der entsprechende Bericht veröffentlicht.

Guido Jetzer

Kopf des Monats Dezember 2012

In der Strichpunkt Ausgabe 09/2012 stellen wir Ihnen Guido Jetzer, Gemeinderat aus Mellikon, vor.

weiter…

Anton Barth

Kopf des Monats November 2012

In der Strichpunkt Ausgabe 08/2012 stellen wir Ihnen Anton Barth, ehemaliger Gemeindeammann aus Rekingen, vor.

weiter…

Esther Fischer

Kopf des Monats Oktober 2012

In der Strichpunkt Ausgabe 07/2012 stellen wir Ihnen die Heilpädagogin an der Kreisprimarschule Chrüzlibachtal, Esther Fischer, vor.

weiter…

Regionale Jungbürgerfeier 2012

vom 24. August 2012 in Wislikofen

Die diesjährige regionale Jungbürgerfeier der Gemeinden der Verwaltung2000, Fisibach, Siglistorf und Schneisingen fand am 24. August 2012 statt und wurde durch die Gemeinde Wislikofen organisiert.

weiter…

Personalausflug der Verwaltung2000

vom 11. September 2012

Am Dienstag, 11. September 2012, in aller Frühe trafen sich die Angestellten der Verwaltung2000 (Standort Rekingen und Böbikon) auf dem Bahnhof Niederweningen, um mit dem Zug in die Nordwestschweiz zu fahren.

weiter…

Wildunfälle – Was ist zu tun?

Es gibt nur ein richtiges Vorgehen: Sie müssen unverzüglich die Polizei informieren. Sie hat ein Verzeichnis aller Jagdaufseher und bietet diesen umgehend auf. Wichtig ist eine möglichst genaue Angabe über den Unfallstandort. Selber den Jagdaufseher oder Pächter zu informieren, ist falsch.

900. Geburtstag von 5 Gemeinden des Studenlands

Am 27. Dezember 1113 schenkten die Gebrüder Adelberus und Alterus mit dessen Frau Mechtild, genannt die Edlen von Waldhausen (Gemeinde Fisibach), die von ihnen gegründete Zelle „cella“ in Wislikofen dem Kloster St. Blasien im Schwarzwald.

weiter…

Behördenausflug zum Flughafen Zürich

im Sommer 2012

„Der Anlass soll ein kleines Dankeschön für alle Mitglieder von Behörden und Kommissionen und auch andere Funktionäre der Gemeinde sein“, hat es in der Einladung geheissen. Etwa 40 Personen hätten ausfliegen dürfen, gut die Hälfte hat es getan.

weiter…

Jugendtreff Raindrops öffnet wieder

Standorte Wislikofen und Siglistorf

Das Raindrops sucht als Jugendtreff mit gleich zwei Standorten in der weiteren Region seinesgleichen. Ab dem 31. August 2012 können Jugendliche im Oberstufenalter die beiden Treffpunkte im Wisliker Schulhauskeller und neben dem Siglistorfer Feuerwehrmagazin jeweils zwischen 19.00 und 22.00 Uhr besuchen.

weiter…

Projekt "Ausbau" Trotte Mellstorf zum Museum

Der Gemeinderat Wislikofen hat den Initianten Josef Rohner und Niklaus Laube grünes Licht gegeben. Die Vorbereitungsarbeiten für ein Museum im Obergeschoss der Trotte können also in Angriff genommen werden.

weiter…

Anita Schillinger

Kopf des Monats September 2012

In der September Ausgabe 2012 des Strichpunkts stellen wir Ihnen Frau Anita Schillinger aus Kaiserstuhl vor.

weiter…

Bauland Rebhalde / Lindenrain

Der Gemeinderat hat für die letzte noch zu verkaufende Baulandparzelle der Gemeinde im Baugebiet Rebhalde/Lindenrain (Grundstück neben Familie Khan) ein Kaufangebot erhalten.

weiter…

Hofacherquelle

neue Vereinbarung wird ausgearbeitet

Die IG Hofacherquelle, welcher auch die Gemeinde Wislikofen angehört, ist momentan dabei, das Reservoir der Quelle zu ersetzen.

weiter…

Severin Büeler

Kopf des Monats Juni 2012

Für diese Ausgabe des Strichpunkts haben wir ein Interview mit Severin Büeler (17) aus Baldingen gemacht. Severin ist ein junges Fussballtalent des SC Zurzach, der bereits bei den Aktiven spielt.

weiter…

Regionaler Sozialdienst

(Soziale Dienste Bad Zurzach)

Die Anforderungen an einen Sozialdienst sind in den letzten Jahren massiv gestiegen. Nicht nur die Fallzahlen, auch die Komplexität der Fälle haben enorm zugenommen...

weiter…

Hundehaltung

Beim Gemeindebüro sind Klagen eingegangen, wonach Hundehalter bewusst zulassen, dass sich ihre Tiere auf fremden Grundstücken entlang von Hecken und Rabatten sowie Feldern versäubern...

weiter…

Neue Ruhebänkli

Wie an der letzten Gemeindeversammlung angesprochen, hat der Gemeinderat die Anschaffung von neuen, wetterfesten (feuerverzinkt) Ruhebänkli nach der Genehmigung des Budgets 2012 in Angriff genommen. Der Firma Bürli Spiel- und Sportgeräte AG in St. Erhard hat den Auftrag für die Lieferung der neuen Ruhebänkli erhalten.

weiter…

Red Taurus Wislikofen – Gratulation zum Aufstieg

Der Unihockeyclub Red Taurus Wislikofen hat in seiner 5.-Liga-Gruppe den Gruppensieg errungen und damit den Aufstieg geschafft. Zu diesem tollen Erfolg gratuliert die Gemeinde Wislikofen unseren Unihockeyanern recht herzlich und wünscht ihnen bereits heute viel Spass und Erfolg in der 4. Liga.

Hundekontrolle 2012

Neues Hundegesetz per 1.Mai 2012

Das neue Hundegesetz (HuG) tritt per 1. Mai 2012 in Kraft. Es schafft die Rahmenbedingungen für einen sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit Hunden und hat zum Ziel, das Zusammenleben von Mensch und Hund sowie den gegenseitigen Respekt von Nicht-Hundehaltenden und Hundehaltenden zu fördern.

weiter…

Tier-Findermarken der STMZ

In der Schweiz gehen Jahr für Jahr Tausende Haustiere verloren. Sie reissen aus, verirren sich oder verunfallen im Strassenverkehr. Dafür gibt es die Datenbank der Schweizerischen Tiermeldezentrale (STMZ) in Hergiswil.

weiter…

Rechnung 2011

Die Rechnung 2011 schliesst bei Aufwand von Fr. 1'432'161.19 und Ertrag von Fr. 1'664'605.46 mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 232'444.27 ab. Die Eigenfinanzierungsquote beträgt Fr. 367'927.27. Gegenüber dem Voranschlag 2011 ist dies ein um Fr. 251'427.27 besseres Resultat.

weiter…

Defibrillator

...jetzt rund um die Uhr zugänglich

Unser Defibrillator ist nun vor dem Eingang zum Schulhaus Wislikofen montiert und somit rund um die Uhr für alle zugänglich. Beim Öffnen des Kastens wird ein Alarm ausgelöst, also bitte nur im Notfall öffnen.

weiter…

Handlauf beim Friedhof

neu montiert...

Dem Gemeinderat wurde zugetragen, dass es vor allem für ältere Leute oftmals beschwerlich ist, wenn sie den kurzen, leicht abfallenden Verbindungsweg vom alten zum neuen Friedhof in Wislikofen benützen.
Der Gemeinderat hat darauf reagiert und einen Handlauf entlang dieses Weges anfertigen lassen; dieser wurde nun montiert.

Sacha Smonig

Kopf des Monats April 2012

In der April Ausgabe des Strichpunkt Magazins stellen wir Ihnen den Bademeister des Regibades Zurzach, Sacha Smonig, vor.

weiter…

Arbeitsjubiläen V2000

Martin Süss / Andi Meier

Die Verwaltung2000 konnte am 1. März 2012 gleich zwei Jubilaren gratulieren. Martin Süss, Standortleiter Böbikon, arbeitet seit 30 Jahren und Andi Meier, Standortleiter Rekingen, seit 10 Jahren auf der Verwaltung.

weiter…

Treppe Lindenrain

Im Herbst 2011 hat der Gemeinderat beschlossen, dass bezüglich der im Gestaltungsplan Rebhalde vorgesehenen Treppe Lindenrain aufgrund der vorliegenden Kostenschätzung von rund Fr. 80 000.–, zuerst eine Bedürfnisumfrage bei der betroffenen Bevölkerung durchgeführt wird.

weiter…

Sanierung Turnhallenboden

in den Sommerferien 2012

Die Sanierung des Turnhallenbodens (GV-Beschluss vom 7. Dezember 2011) wurde an die Firma Greenfields Swiss AG, Schaffhausen, vergeben. Die Arbeiten werden in den Sommerferien 2012 ausgeführt.

weiter…

Kapelle Mellstorf – Herzlichen Dank

Am 15. Januar 2012 fand die Einweihung der sanierten Kapelle Mellstorf statt. Rückblickend auf diesen Anlass möchte der Gemeinderat allen Beteiligten des Projektes «Innensanierung Kapelle Mellstorf» recht herzlich danken. Die Arbeiten verliefen von der Projektierung bis hin zur Einweihung problemlos und viele verschiedene Hände haben angepackt und dazu beigetragen, dass die Kapelle nun wieder in neuem Glanz erstrahlt und die Einweihung einen würdigen Abschluss des Projektes darstellte.

weiter…

Treppe Lindenrain

Im Gestaltungsplan Rebhalde wurde im Jahr 2005 ein Streifen Land ausgeschieden, welcher nach Erschliessung und Überbauung des Baulandes Lindenrain / Rebhalde dem Bau einer Treppe dienen sollte.

weiter…
© Gemeinde Wislikofen 2007-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail