HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
P4300023.jpg
Portal Zurzibiet
Home > News > Newsarchiv 2013

Elektrogenossenschaft Siglistorf-Wislikofen- Mellstorf

Strom aus der Steckdose

Ja, das ist bei uns völlig normal! Und wenn es mal nicht so ist, würden wir sofort zum Handy greifen, denn das Haustelefon funktioniert ja auch nicht, und es melden!

Für die Energielieferung ist in den Gemeinden Siglistorf und Wislikofen die Elektra-Genossenschaft Siglistorf- Wislikofen-Mellstorf, kurz EGSWM, zuständig. Sie bestellt die Energie bei grösseren Anbietern, ergänzt durch die Produktion der lokalen Photovoltaik- Anlagen, und unterhält und optimiert das lokale Verteilnetz. Mitglied dieser Genossenschaft kann jeder Strombezüger der beiden Gemeinden werden. Geführt wird die Genossenschaft von einem Vorstand, der um alle aktuellen Geschäfte besorgt ist.

In einer Zeit, wo die Energie ein heiss umstrittenes und auch ein grosses politisches Thema ist und die Ansprüche an saubere und zugleich günstige Energie gestiegen sind, ist die Vorstandsarbeit bei der EGSWM eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe. Mit dem eigenen Verteilnetz ist die EGSWM von den «Grossen» nicht komplett abhängig und hat sich eine wesentliche Eigenständigkeit bewahrt. Verschiedene Möglichkeiten zu weiterer Unabhängigkeit wären zu prüfen und mit entsprechendem Engagement vielleicht auch umsetzbar. Gerade weil wir klein sind, ist einiges möglich, was bei grösseren EW’s gar nicht mehr denkbar wäre. Zurzeit besteht der Vorstand aus langjährigen Mitgliedern, von denen einige in nächster Zeit ihr Amt abgeben möchten. Wir suchen deshalb dringend Interessenten, die sich gerne für «unseren» Strom engagieren möchten und sich eine Vorstandsarbeit vorstellen könnten. Als Neuzuzüger und elektrisches «Greenhorn» habe ich vor knapp zwei Jahren als Aktuarin angefangen und eine sehr zukunftsweisende und lohnenswerte Möglichkeit gefunden, mich für unsere Talschaft zu engagieren. Es geht um unsere Zukunft, die sich hier im Kleinen doch noch etwas beeinflussen lässt. Und das begeistert mich. Es würde mich freuen, wenn auch jüngere Leute oder andere Frauen sich für eine Vorstandsmitarbeit interessieren würden. Dabei ist wie gesagt eine Fachkenntnis im Elektrobereich keine Voraussetzung. Die Vorstandsarbeit wird zudem vergütet. Weitere Informationen zur EGSWM können auch dem Internet entnommen werden: www.egswm.ch. Interessierte möchten sich doch bitte beim Präsidenten oder bei einem der Vorstandsmitglieder melden. Diese geben gerne auch weitere Auskünfte.

Heidi Diethelm, Wislikofen, Aktuarin EGSWM

zurück zur Übersicht

© Gemeinde Wislikofen 2007-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail