HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
P4300018.jpg
Portal Zurzibiet
Home > News

Gesamterneuerungswahlen 2018/2021

Am 24. September 2017 finden die Gesamterneuerungswahlen für die Amtsperiode 2018/2021 statt. Aktuell gibt es in Wislikofen für zwei Sitze im Gemeinderat und drei als Stimmenzähler noch keine Kandidatinnen oder Kandidaten.

Gemeinderat


Richi Tscharner, Vizeammann und Heinz Stössel, Gemeinderat, treten, wie bereits an der Gemeindeversammlung informiert, nicht mehr zur Wahl an.


Für sie werden zwei Nachfolger gesucht. Gemeindeammann Heiri Rohner und die Gemeinderäte Peter Messmer und Stefan Strebel stellen sich zur Wiederwahl zur Verfügung. Stefan Strebel kandidiert zusätzlich neu als Vizeammann.

 

Diese drei wie auch Gemeindeschreiber Andi Meier stehen für Fragen zum Amt als Gemeinderat gerne zur Verfügung.

 

Stimmenzähler


Annemarie Bonetti, Jürg Wolf und Sven Rohner treten, wie bereits an der Gemeindeversammlung informiert, nicht mehr zur Wahl an. Für sie werden drei Nachfolger gesucht. Adrian Rüegger stellt sich für die neue Amtsperiode zur Wiederwahl.

 

Als Stimmenzähler ist man rund viermal pro Jahr einen Morgen (Wahlsonntag) oder einen Abend (Gemeindeversammlung) im Einsatz.

 

Gemeindeschreiber Andi Meier, T 056 265 00 30 oder E-Mail andi.meier@verwaltung2000.ch, steht für Fragen zum Amt als Stimmenzähler gerne zur Verfügung.

 

Fiko / Schulpflege / Steuerkommission


Die bisherigen Mitglieder der Finanzkommission, Karin Omran-Marty, Gabi Spuhler und Christian Haberstroh stellen sich alle zur Wiederwahl.

 

In der Kreisprimarschulpflege Chrüzlibach nimmt aus Wislikofen Susan Wenzinger Einsitz, auch sie stellt sich zur Wiederwahl für die neue Amtsperiode. Dasselbe gilt für Erwin Kappeler, welcher sich nochmals für eine Amtsperiode in der Regionalen Steuerkommission zur Verfügung stellt.

 

Hinweise zur Wahl


An dieser Stelle wird auf den Grundsatz verwiesen, dass sich jede wählbare Person für den ersten Wahlgang anmelden kann. Weiter kann auch jede nicht angemeldete Person im ersten Wahlgang gültige Stimmen erhalten und gewählt werden.

 


Formulare für die Anmeldung (Wahlvorschlag) können auf dem Gemeindebüro in Rekingen bezogen werden.

 


Die Anmeldung ist bis am Freitag, 11. August 2017, 12.00 Uhr, auf dem Gemeindebüro einzureichen, damit sie für den ersten Wahlgang gültig ist.

 

zurück zur Übersicht

© Gemeinde Wislikofen 2007-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail