HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
P4300032.jpg
Portal Zurzibiet
Home > Diverses > Dorfleben & Berichte

Gemeindeversammlung vom 24.11.2009

Verabschiedungen und Verdankungen

Die Gemeindeversammlung vom 24. November 2009 stand ganz im Zeichen von Verabschiedungen, Ehrungen und Verdankungen. Gemeinderätin Karin Omran-Marty nahm sich dieser Aufgabe an und bedankte sich mit netten Worten und Präsenten bei nicht weniger als 11 Personen für die geleisteten Dienste.

gv-2009-gruppenfoto.jpg

Zuerst wurde Josef Spuhler für seine langjährigen diversen Tätigkeiten (Bachuferholzerei, Totengräber, Friedhofgärtner, Winterdienst Schulhaus/Bushaltestelle, div. Holzerarbeiten usw.) ganz herzlich gedankt und ein Präsent übergeben. Nach einer Operation befindet er sich auf dem Wege der Genesung, der Gemeinderat hofft, dass er das eine oder andere „Ämtli“ danach wieder antreten kann.

Verabschiedet wurden danach Silvia Amgarten und Rosmarie Rohner (je 4 Jahre Steuerkommission), Meinrad Rohner (16 Jahre Steuerkommission-Ersatz), Ueli Laube (4 Jahre Finanzkommission), Eugen Rohner (16 Jahre Stimmenzähler). Bereits vorgängig bedankte sich der Gemeinderat bei Sven und Björn Rohner, welche seit einigen Jahren die Samichlausaktion in unserem Dorf organisiert hatten und bei Guido Rohner, der 7 Jahre lang als Delegierter in der ZSO Studenland tätig war. Allen Verabschiedeten wurde vom Gemeinderat ein Präsent überreicht und herzlich für die geleisteten Dienste gedankt.

Zum Schluss wurden total 29 Jahre und 4 Monate Gemeinderatstätigkeit verabschiedet und verdankt. Guido Mattenberger wird Ende Jahr 16 Jahre und 8 Monate im Gemeinderat geamtet haben, davon 8 Monate als Gemeinderat, 7 Jahre als Vizeammann und 9 Jahre als Gemeindeammann. Marcel Locher wird zum gleichen Zeitpunkt 12 Jahre und 8 Monate geamtet haben, dies 3 Jahre und 8 Monate als Gemeinderat und 9 Jahre als Vizeammann. Da nach einer solch langen Zeit nicht alle Verdienste zu Gunsten der Gemeinde aufgezählt und einzeln gewürdigt werden konnten, musste sich sich Karin Omran-Marty in ihrer Rede auf die wesentlichsten Punkte beschränken und beschenkte und verabschiedete die beiden abtretenden Ratskollegen. Den beiden Ehefrauen wurde ebenfalls gedankt, sie erhielten einen Blumenstrauss überreicht.

zurück zur Übersicht

© Gemeinde Wislikofen 2007-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail