HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
P4300021.jpg
Portal Zurzibiet
Home > Diverses > Dorfleben & Berichte

Traumstart für den Red Taurus

November 2010

So schnell vergeht die Zeit und nach einem intensiven Aufbautraining über den Sommer und einem abschliessenden Trainingslager in Sedrun, sind bereits schon wieder zwei Runden gespielt.

Nachdem die Unihockey verrückten Stiere in den letzten beiden Jahren viele Niederlagen und den damit verbundenen Abstieg in die fünfte Liga hinnehmen mussten, sieht es nun so aus, als hätte sich das harte Training ausbezahlt und man mit dem vorderen Teil der Tabelle mithalten kann.

Am letzten Sonntag mussten sich die Stiere gegen die Buccaneers Sellenbüren und gegen Stadel-Niederhasli 2 beweisen. Im ersten Spiel gegen die Buccaneers hatten die Wislikofer nur knapp die Nase vorn. Auf beiden Seiten fielen fast abwechslungsweise Tore, doch am Schluss gewannen die Stiere mit 6:5 verdient.

Im zweiten Spiel musste man sich schon etwas mehr anstrengen. Stadel-Niederhasli legte von Beginn weg ein sehr hohes Tempo vor, welchem die Stiere zuerst nicht folgen konnten. So erhielten sie bis zur Pause fünf Gegentore ohne selber einen Treffer vorweisen zu können. In der Pause konnten sich die Stiere aber noch einmal aufraffen und fanden deutlich besser ins Spiel als in der ersten Halbzeit. Treffer um Treffer für die Wislikofer, und bald war der Rückstand aufgeholt. Gegen Schluss ging man sogar noch kurzzeitig in Führung. Doch Stadel- Niederhasli liess den Sieg nicht zu und konnte noch vor dem Abpfiff ausgleichen: Schlussresultat 6:6!

Mit diesem Erfolg und den anderen beiden Siegen vom ersten Spieltag, blickt der RTW zuversichtlich nach vorne auf die weiteren Spiele.

Links

www.redtaurus.ch
www.swissunihockey.ch

zurück zur Übersicht

© Gemeinde Wislikofen 2007-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail