HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
P4300023.jpg
Portal Zurzibiet
Home > News > Newsarchiv 2011

Inschriften auf dem Gemeinschaftsgrab

Im Gemeinschaftsgrab in Wislikofen sind unterdessen bereits sieben Bestattungen erfolgt. Die Inschriften der Verstorbenen werden nach der Beisetzung jeweils in die dafür vorgesehenen Grabplatten, welche vor dem Kreuz liegen, eingraviert.

Es wurde nun vermehrt festgestellt, dass bei nasser Witterung oder je nach Lichteinfall, die Schrift auf den Platten ganz schlecht lesbar ist. Zusammen mit dem beauftragten Bildhauer Leander Egger wurde nach einer Lösung gesucht um die Schrift besser lesbar zu gestalten. Der Gemeinderat hat nun beschlossen, dass die bestehenden und dann auch die neuen Inschriften mit einem hellen Grauton eingefasst werden, dies wird die Lesbarkeit der Schriften deutlich verbessern. Die Arbeiten werden demnächst ausgeführt.

zurück zur Übersicht

© Gemeinde Wislikofen 2007-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail