HomeNewsAgendaKontaktVerwaltung2000Strichpunkt
P4300032.jpg
Portal Zurzibiet
Home > News > Newsarchiv 2011

Vandalen beim Schulhaus Wislikofen

Nach Spaghettiessen Küche zerstört

Das gemütliche Spaghettiessen des Unihockey-Vereines in Wislikofen hatte unerfreuliche Folgen für die Kindergärtler, ihre Küche wurde zertrümmert, die Schulhauswand versprayt.

Wir haben uns über das Spaghettiessen in Wislikofen gefreut. Solche Anlässe sind wichtig für den Zusammenhalt in einem kleinen Dorf, sie sind ein schöner Teil der Dorfkultur. Es stimmt uns traurig und wütend, dass es Menschen gibt, die solche Anlässe nicht besuchen um eine leckere Portion Spaghetti bei einem gemütlichen Beisammensein zu geniessen, sondern den Anlass für Wandalenakte missbrauchen. So wurde die Spielküche des Kindergartens kurz und klein zu schlagen und die Trümmer und das Geschirr in die hinter dem Schulhaus liegende Wiese geworfen. Die Tische und die Rückseite des Schulhauses wurden mit unappetitlichen Ausdrücken verunstaltet, und sogar ein Briefkasten zerstört. Der Gemeinderat Wislikofen und die Schulleitung der Kreisprimarschule Belchen würden sich freuen, wenn die Übeltäter ein Einsehen hätten und die Küche mit den Kindern wieder herrichten würden. Sie fehlt ihnen. Wenn auch die Sprayereien entfernt würden, wäre die Erinnerung an das Spaghettiessen erfreulich und fast gänzlich ungetrübt.

Der Gemeinderat hat Strafanzeige gegen Unbekannte eingereicht.

zurück zur Übersicht

© Gemeinde Wislikofen 2007-2017ImpressumSitemapKontaktE-Mail